Datenschutzrichtlinien

Datenschutzbestimmungen der Tannum Finanzanwendungen

für die Nutzung der TANLOXX-Anwendung (TANLOXX-App). Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Tannum Finanzanwendungen (im Folgenden „Tannum FA“ genannt) ein zentrales Anliegen. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchte die Tannum FA Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung der TANLOXX-App“.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist

Tannum Finanzanwendungen
Thorsten Kokorniak
Marchandstraße 12
12249 Berlin
Deutschland

  1. Grundprinzipien von Tannum FA bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

    Tannum FA unterwirft sich folgenden Grundsätzen beim Schutz Ihrer personenbezogenen Daten:

    • Tannum FA erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.
    • Tannum FA nutzt Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen Finanzierungsmanagementanwendung zu ermöglichen. Tannum FA wird Ihre personenbezogenen Daten nur im Falle einer gesondert erklärten Einwilligung Ihrerseits, die Sie uns gegenüber zum Beispiel zur Zusendung von Werbung erteilen, weitergeben. Eine solche gesonderte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre personenbezogenen Daten werden ohne gesonderte Einwilligung zu Werbe- oder Marketingzwecken oder unbefugt zu anderen Zwecken Dritten nicht weitergeben. Der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen ist uns wichtig. Es gehört keinesfalls zu unserem Geschäft, diese Informationen zu verkaufen. Wir geben die Informationen, die wir erhalten, ausschließlich für die im Folgenden beschriebenen Zwecke an Dritte weiter:

    Tannum FA ist in einigen Fällen gesetzlich verpflichtet, Informationen an Dritte weiterzugeben. Insbesondere beim Verdacht einer Straftat oder des Missbrauchs ist Tannum FA verpflichtet, Daten an Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben. Dies beinhaltet auch den Austausch von Daten mit Unternehmen, die in Bezug auf Kreditkartenmissbrauch tätig sind. Es erfolgt in diesem Zusammenhang aber keine Weitergabe von persönlichen Daten, wenn Unternehmen diese zum wirtschaftlichen Gebrauch nutzen wollen.

    Wir behalten uns vor, andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben für uns zu beauftragen. Beispiele hierfür sind u. a. die Analyse unserer Datenbanken, Werbemaßnahmen, Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, Lastschriftverfahren) sowie der Kundenservice. Diese Dienstleister haben Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln. Im Rahmen einer Bonitätsprüfung werden Ihr Name sowie Ihre Adresse an ein solches Unternehmen weitergegeben, wobei Ihre Schutzrechte gemäß den gesetzlichen Bestimmungen selbstverständlich beachtet werden.

    Wenn Sie innerhalb unserer Webseite eine Verknüpfung mit Twitter, Facebook oder einem anderen sozialen Netzwerk wünschen, können möglicherweise die von Ihnen ausgewählten Informationen an den Betreiber des ausgewählten Netzwerks zur Einstellung innerhalb des fremden Netzwerks weitergeleitet werden. Die Sicherheit und der Datenschutz der weitergeleiteten Informationen unterliegt dann dem Betreiber des jeweiligen Netzwerks und nicht Tannum FA.

    In allen anderen Fällen werden wir Sie darüber informieren, wenn persönliche Informationen an Dritte weitergegeben werden sollen und Ihnen so die Möglichkeit geben, Ihre Einwilligung zu erteilen.

  2. Feststehende Begriffe dieser Datenschutzbestimmungen

    Tannum FA verwendet in diesen Datenschutzbestimmungen bestimmte feststehende Begriffe, die Sie kennen sollten:

    • „Personenbezogene Daten“ sind alle Einzelangaben zu Ihrer Person. Darunter sind sämtliche Informationen zu verstehen, aus denen Rückschlüsse über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse gezogen werden können, oder die sie identifizierbar machen.
    • „Finanzierungsbezogene Daten“ sind alle Einzelangaben zu Ihren Projekten, Szenarien, Finanzierungsinstrumenten und Sonderzahlungen.
    • Die Website, auf denen Tannum FA die Finanzierungsmanagementanwendung anbietet, wird "TANLOXX-App" genannt.
    • Die auf der TANLOXX-App-Website registrierten Nutzer werden die "TANLOXX-Anwender" genannt.
    • Die auf der TANLOXX-App-Website angebotenen registrierungspflichtigen Dienste werden die "TANLOXX-Produkte" genannt.
    • Die personenbezogenen Daten, die Sie bei der Registrierung für die TANLOXX-Produkte eingeben müssen (Pflichtfelder), werden als "Registrierungsangaben" bezeichnet.
    • Die Seite der TANLOXX-App, auf der Tannum FA die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß Ihren Angaben und Ihrer Zustimmung darstellt, wird "Kundenprofil" genannt.
  3. Personenbezogene Daten

    1. Registrierungsangaben

      Damit Sie die TANLOXX-App nutzen können, muss Tannum FA bei Ihrer Registrierung bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen als Ihre Registrierungsangaben erheben und diese verarbeiten. Dies sind zunächst einmal die folgenden Daten:

      • E-Mail-Adresse als Benutzername
      • Passwort

      Ihr Benutzername und Ihr Passwort sind notwendig dafür, Ihre Daten im Rahmen Ihres Finanzierungsmanagements zu schützen und nur Ihnen zur Verfügung zu stellen. Weiterhin müssen Sie bei der Registrierung für TANLOXX Basic bestimmte Pflichtfelder ausfüllen:

      • Anrede
      • Vorname
      • Nachname

      Für die kostenpflichtigen TANLOXX-Produkte müssen darüber hinaus weitere Pflichtfelder ausgefüllt werden:

      • ggf. Firmenname für gewerbliche TANLOXX-Anwender
      • Adresse (Straße/Postfach, PLZ, Ort, Staat)

      Diese Pflichtfelder müssen bei Veränderungen immer aktualisiert werden.

    2. Freiwillige Angaben

      Neben den Registrierungsangaben können Sie auf freiwilliger Basis folgende zusätzliche Angaben machen:

      • Festnetztelefonnummer
      • Mobilfunknummer
      • Geburtsdatum

      Sie können freiwillige Angaben jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die betreffenden Angaben in Ihrem Kundenprofil löschen.

    3. Kundenprofil

      Weder Ihre Registrierungsangaben noch Ihre freiwilligen Angaben werden anderen TANLOXX-Anwendern zur Verfügung gestellt. Falls Sie Ihr Kundenprofil löschen, so werden alle personenbezogenen Daten gelöscht bzw. verfremdet (E-Mail-Adresse/Benutzername).

    4. Zahlungsdaten

      Sofern Sie kostenpflichtige TANLOXX-Produkte nutzen, erhebt und verwendet Tannum FA Ihre Zahlungsdaten wie Kreditkarten- oder Bankdetails zum Zweck der Zahlungsabwicklung und Abrechnung entsprechend des gewählten Zahlungsmittels. Im erforderlichen Maß werden Ihre Zahlungsdaten zur Abwicklung der Transaktion an Dienstleister wie z.B. Kreditkarteninstitute übermittelt, bzw. von diesen direkt erhoben, und dort verarbeitet. Ihre Zahlungsdaten werden nicht gespeichert, da die TANLOXX-App keine automatische Verlängerung der Nutzungsdauer beinhaltet und somit Ihre Zahlungsdaten nicht benötigt werden.

  4. Finanzierungsbezogene Daten

    Kern der TANLOXX-App ist Ihre Eingabe von Projekt-, Szenario-, Finanzierungsinstruments- und Sonderzahlungsdaten zur Kalkulation von Zahlungsstromdaten. Diese Daten sind nur von Ihnen einzugeben sowie nur für Sie einsehbar oder zu bearbeiten. Die Ergebnisse sind nur für Sie sichtbar, aber nicht veränderbar. Um die Ergebnisse zu verändern, bedarf es einer Änderung der Eingabeparameter, die zu einer Neukalkulation führen. Mittels eines Exports können die Ergebnisse auf Ihrem Endgerät gespeichert werden.

  5. Forum

    Die TANLOXX-App bietet TANLOXX-Anwendern und -Interessierten ein Forum zum Erstellen von Beiträgen, zum Lesen, Beantworten oder Kommentieren von Beiträgen anderer Forumsnutzer. Dabei ist das TANLOXX-Forum völlig losgelöst von der TANLOXX-App. Es dient nur dazu, Inhaltliches zur TANLOXX-App zu thematisieren. Der Forumsanwender nutzt das TANLOXX-Forum mittels eines Benutzernamens, der in keinem Zusammenhang mit dem Benutzernamen der TANLOXX-App steht. Es wird empfohlen, einen anderen Namen als den TANLOXX-Benutzernamen zu wählen.

  6. Erinnerungs-E-Mail

    TANLOXX-Anwender, die ein kostenpflichtiges TANLOXX-Produkt nutzen, werden sieben Tage sowie einen Tag vor dem Auslaufen der Nutzungsdauer darüber per E-Mail informiert.

  7. Newsletter

    Die TANLOXX-App versendet Newsletters an alle TANLOXX-Anwender. In diesen Newsletters informiert Tannum FA Sie u.a. über neue Features in der TANLOXX-App. Bei der erstmaligen Anmeldung zur TANLOXX-App wird der Erhalt des Newsletters akzeptiert. Sie können den Newsletter jederzeit in Ihrem Kundenprofil der TANLOXX-App abbestellen.

  8. Cookies, Piwik

    Tannum FA erfasst und speichert Informationen, sobald Sie mit uns Kontakt aufnehmen.Die TANLOXX-App benutzt nach Ihrer Anmeldung (mit Benutzernamen und Passwort) sogenannte "Session-Cookies", mit denen Sie während der Dauer Ihres Besuchs identifiziert werden können. Nach dem Ende der Sitzung verfallen Session-Cookies automatisch. Bitte beachten Sie aber, dass die Nutzung der TANLOXX-App nicht möglich ist, wenn Session-Cookies abgelehnt werden. Andere Anbieter nutzen permanente Cookies, um Besucher auch nach langer Zeit wiedererkennen zu können. Im Unterschied dazu werden aber die von der TANLOXX-App eingesetzten Session-Cookies gelöscht, wenn Sie die Sitzung beenden.

    Weiterhin empfehlen wir Ihnen, sich nach Beendigung des Gebrauchs eines Computers, den Sie mit anderen gemeinsam nutzen und der so eingestellt ist, dass der Rechner Cookies akzeptiert, stets vollständig abzumelden. Insbesondere gilt dies für Computer in öffentlichen Bereichen wie Internet-Cafés und Büchereien. Hier empfehlen wir Ihnen dringend, sich vollständig abzumelden, damit keine Daten für den nächsten Benutzer erkennbar bleiben.

    Die TANLOXX-App benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik hilft Tannum FA, die Effektivität der TANLOXX-App, Angebote und Werbemaßnahmen für die TANLOXX-App zu überprüfen und zu optimieren. Dabei werden sogenannte “Cookies” verwendet, also Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung der TANLOXX-App ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der TANLOXX-App werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der TANLOXX-App vollumfänglich nutzen können.

  9. "Unter 18"

    Die Nutzung der TANLOXX-App ist ausschließlich volljährigen Personen vorbehalten.

  10. Hinweis und Anpassung

    Sie haben selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, sich kostenlos über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu informieren. Bitte schildern Sie uns Ihre Wünsche oder sonstigen Fragen zum Datenschutz via E-Mail. Wir werden uns bemühen, Ihre Bedenken aus dem Weg zu räumen.

    Da sich unser Geschäft und die rechtlichen Gegebenheiten gelegentlich ändern, ändern sich auch diese Datenschutzerklärung und unsere Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit. Aus diesem Grund behalten wir uns vor, Ihnen in unregelmäßigen Abständen Mitteilungen über die bei uns geltenden Richtlinien zu übersenden. Diese werden nur dann wirksam, wenn Sie ihnen innerhalb einer angemessenen Frist nicht widersprechen. Wir werden Sie auf Ihr Recht zum Widerspruch gesondert hinweisen. Soweit nichts anderes geregelt ist, unterliegt die Nutzung sämtlicher Informationen, die wir über Sie und Ihr Kundenkonto haben, dieser Datenschutzerklärung.

  11. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

    Sie können diese Datenschutzbestimmungen innerhalb der TANLOXX-App unter dem Link „Datenschutz“ abrufen, ausdrucken sowie herunterladen und speichern.

Berlin, 30.11.2016